Schwalbe Procore System

Vielleicht habt Ihr schon davon gehört oder in der Fachpresse gelesen . Es geht um das neue PROCORE System von Schwalbe in Zusammenarbeit mit Syntace.

Es haben sich zwei Top Firmen der Fahrradbranche getroffen und Ihr know-how zusammen geworfen.

Jeder kennt das, man fährt mit weniger als 1,5 Bar Druck im Gelände um mehr Grip zu haben und der Reifen springt entweder von der Felge oder der Snakebite ist vorprogrammiert. Das PROCORE System soll dies nun beheben. Ich bin wirklich gespannt, ob es sein Versprechen halten kann.

Bekannt ist es schon länger im Supercross Bereich und generell im Motocross und funktioniert dort wohl tadellos.

Beim PROCORE System kann man durch das Spezialventil den Druck in den zwei Luftkammern  unabhängig von einander steuern. Die äußere Kammer erlaubt einen ziemlich geringen Druck (0,8-1,5 bar) und der Kern ( Spezialschlauch
sichert gegen Durchschläge/verhindert Burpin)
wird mit Hochdruck (4-6 bar) gefahren, so hat man quasi zwei Systeme in einem. Geniale Sache um den optimalen Grip zu „erfahren“.
Ein Set enthält zwei PROCORE Innenreifen, zwei PROCORE Spezialschläuche, zwei Tubeless-Felgenbänder, sowie Doc Blue und eine Montaghilfe.

schwalbe_set

Preis: 179,00€

Schöne Woche Euch!

Dustin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*